13.12.2023, 10:00 – 11:30 Uhr

Künstliche Intelligenz, ChatGPT & Recht

Die rasante Entwicklung künstlicher Intelligenz (KI) bietet Unternehmen vielfältige neue Chancen bei der Steigerung von Effizienz und Qualität ihrer Leistungen. Es ist praktisch keine Branche oder Unternehmensbereich denkbar, in dem KI-basierte Softwarelösungen nicht einsetzbar wären. Doch mit dieser Veränderung kommen auch rechtliche Herausforderungen und Fragen auf, die sorgfältig angegangen werden müssen.

In unserem Online-Seminar erfahren Sie von Rechtsanwalt Mathias Zimmer-Goertz anhand konkreter Fallbeispiele, wie KI in der Praxis eingesetzt werden kann und welche rechtlichen Aspekte Unternehmen bei der Nutzung von KI-Technologien berücksichtigen müssen. Sie erhalten dabei insbesondere einen Überblick über folgende Themen:

-    Grenzen & Risiken von ChatGPT und anderen KI-Lösungen
-    Praxisbeispiele für KI-Lösungen im Unternehmen
-    Urheberrechtliche Aspekte beim Einsatz von KI
-    Wahrung von Persönlichkeitsrechten
-    Datenschutzrechtliche Herausforderungen bei der Nutzung von KI
-    Rechtliche Herausforderungen von KI im Personalbereich
-    Haftung beim Einsatz von KI

Ziel des Seminars ist es, Sie für die rechtlichen Besonderheiten und Fallstricke des Einsatzes künstlicher Intelligenz im Unternehmen zu sensibilisieren und Strategien aufzuzeigen, KI ebenso erfolgreich wie rechtskonform zu nutzen.

 

Um den Vortrag anzusehen melden Sie Sich an und loggen Sich ein.

master1305/stock.adobe.com
Referenten

Mathias Zimmer-Goertz

Rechtsanwalt / Partner

ADVANT Beiten, Düsseldorf

Nach seiner Tätigkeit u.a. für die internationale Unternehmensberatung The Boston Consulting Group ist Mathias Zimmer-Goertz seit 2010 bei ADVANT Beiten in Düsseldorf als Partner tätig.
Sein Tätigkeitsbereich umfasst IT-Recht, Urheberrecht sowie Datenschutz. Er berät seine nationalen und internationalen Mandanten insbesondere im Zusammenhang mit der rechtlichen Umsetzung von IT-Projekten sowie der Realisierung neuer Geschäfts- und Kommunikationskonzepte, insbesondere im Online- und Technologiebereich, mit besonderem Fokus auf die rechtskonforme Umsetzung von KI-basierten Diensten.

 

Ticket kaufen
Produktauswahl

Ich erhalte hiermit ein kostenloses Probeabo der Zeitschrift und damit freien Zugang zur Konferenz. Das Abo läuft nach einem Monat aus und wird nicht automatisch verlängert.

Das Live-Webinar kostet 89,00 Euro zzgl. USt.
Abonnenten erhalten 20 % Preisvorteil

Eine Stornierung der Bestellung ist bis kurz vor Veranstaltungsbeginn kostenfrei in Ihrem Benutzerprofil möglich.

Teilnehmer können mit Ihrem Login die Aufzeichnung kostenfrei ansehen.
Nichtteilnehmer können die Aufzeichnung mit 35 % Rabatt vom Originalpreis erwerben.

Über einen 13-stelligen Aktionscode erhalten Sie vergünstigten Zugang zur Veranstaltung. 

Ich habe bereits ein aktives Abonnement der Zeitschrift. Damit ist mein Zugang gratis. 

Geben Sie Ihren 13-stelligen Aktionscode ein, um Vergünstigungen zu erhalten.
Anschrift
Lieferanschrift Name
Lieferanschrift Adresse
Rechnungsanschrift
Rechnungsanschrift Name
Rechnungsanschrift Adresse
Allgemein

Der Nutzung Ihrer E-Mail-Adresse für die Übersendung von Informationen zur Zeitschrift können Sie jederzeit entweder vollständig oder für einzelne Maßnahmen widersprechen, ohne dass hierfür andere als die Übermittlungskosten nach den Basistarifen entstehen.

Veranstalter

Arbeit und Arbeitsrecht ist die Fachzeitschrift für das Personalmanagement. Sie verbindet Trends in der Personalwirtschaft mit umfassenden Informationen zu aktueller Rechtsprechung und neuen Vorschriften.

Wichtige Themenfelder sind Arbeitsrecht, Vergütung, Management, Führung und Organisation.

AuA bietet mit Website, 14-tägigem Newsletter, AuA-Magazin-App mit digitalen Ausgaben für Tablet, Smartphone und PC/Mac, dem jährlichen Arbeitsrechtskongress und einer Vielzahl von Webinaren ein vielseitiges Informationsspektrum mit multimedialem Inhalt.

Andreas Krabel

Chefredakteur

Arbeit und Arbeitsrecht

Simone Ritter

Telefon
+49(0)30 42151-238

Leserservice

Telefon
030 42151-325

Technischer Support